Die Sache mit dem Koffer oder „Was gehört zu einer funktionierenden Berufsstrategie?“

Welche Informationen muss ich eigentlich haben, um für mich oder andere eine funktionierende Berufsstrategie erstellen zu können, z.B. für Jobsuche und Jobakquise? Eine Strategie, die dann auch wirklich zum Berufseinstieg und zur Arbeitsaufnahme führt? Die die wesentlichen Elemente enthält?

Zu dieser Frage habe ich bei Mindmeister eine kleine Mindmap erstellt:

Den Begriff  „Koffer-Strategie“ habe ich deshalb  gewählt, weil ich vom Bild eines Koffers mit Fähigkeiten, Kenntnissen und Werten ausgehe, den jeder Mensch mitbringt. Sie finden die Übungen zu Fähigkeiten, Kenntnissen und Werten in meinen kostenfreien Basics für Jobcoaches.


Mindmeister
ist ein kostenfreies Tool (für die ersten drei Maps) mit dem man z.B. berufliche Strategien, Projekte und Ziele optisch darstellen und im Internet speichern kann. Natürlich lassen sich diese Maps auch ausdrucken und weitergeben.

 

Die 10 wichtigsten Jobbörsen

doors-1767563_1280Bei der Internet-Jobsuche ist Orientierung wichtig. Das gilt gerade auch für die Auswahl der Jobsuchmaschinen, da es alleine über 1200 Jobbörsen aus Deutschland gibt.

Hier finden Sie die 10 wichtigsten Internet-Jobbörsen und Portale, die sich in meinen Arbeitsmarktprojekten bewährt haben. Auf diese Börsen werde ich bei Bedarf noch genauer eingehen und ihre Besonderheiten erklären.

  • Crosswatersehr gute Jobbörsen-Übersicht
  • kimeta Jobsuchegroße Meta-Maschine, über 2,4 Millionen Jobs
  • Jobbörse der Bundesagentur für Arbeitder Klassiker
  • Joblift – starke Filter nach Aktualität, Arbeitszeit, Branchen
  • EURESJobs in Deutschland und Europa
  • Timeworkersqualifizierte Zeitarbeit für Fachkräfte
  • JOBBÖRSE.de hat auch Videos, Infos, Gehaltsangaben
  • jobrapidoeinfach zu bedienen, hat auch Ausbildungsplätze
  • indeedsucht auch in Zeitungen, bei Institutionen und Unternehmen
  • yourfirmJobbörse mit „Geheimtipps“, erfolgreiche, meist mittelständische Unternehmen

Und hier jetzt das Video dazu!